Almeria – Die Provinzhauptstadt von Andalusien in Spanien

die Hafenstadt, auch Provinzhauptstadt von Andalusien, befindet sich in einer weitläufigen Mittelmeerbucht, der Costa de Almeria. Das nordafrikanisch geprägte Stadtbild setzt sich aus engen Gassen, alten weißen Häusern, Gärten und Palmalleen zusammen. Hier bebte oft die Erde, deshalb ist das Stadtbild arm an historischen Bauwerken.

Almeria – Die Provinzhauptstadt von Andalusien in Spanien weiterlesen

Die glitzernden Gipshöhlen von Sorbas in Andalusien

Das für seine Töpferkunst bekannte Städtchen Sorbas (2.800 Einw.) befindet sich auf steilen Kalkfelsen in der Karstlandschaft von Andalusien. Eine weitere Einnahmequelle ist der Gipsabbau. Unter dem kalkigen Boden haben sich eine vielzahl von Höhlensysteme gebildet. Die Landschaft selbst ist von Kratern, auch Doline genannt, Rinnen und Schluchten durchzogen, die erwandert werden können.

Die glitzernden Gipshöhlen von Sorbas in Andalusien weiterlesen