Kategorie-Archiv: Costa de la Luz

Ein Sommer-Urlaubstraum wird wahr

Das wünscht sich (fast) jeder Spanien-Urlauber von seinem Ferienhaus an der Costa de la Luz oder an einem der anderen spanischen Strände:

Unverbauter Meeresblick, gelegen direkt am Strand am Trafalgar, der sich vom Leuchtturm von Trafalgar bis hin nach Chiclana de la Frontera erstreckt.  Dazu der Panoramablick vom Strand auf die Straße von Gibraltar…

Dem Urlauber verspricht die Costa de la Luz, die „Küste des Lichts“, rund 330 unübertroffene Sonnentage im Jahr – praktisch. Der Strand von Trafalgar ist historisch. Hier vor der südlichen Atlantikküste Spaniens tobte am 21. Oktober 1805 die historische Seeschlacht am Kap Trafalgar.

Und genau hier, an der schönen Costa de la Luz präsentiert sich Ihr Feriendomizil: Die Ferienwohnung liegt in Zahora, Caños de Meca, nahe der schönsten Strände Europas. Ein Doppel-Einfamilienhaus mit Palmengarten und kleinem Pool:

Ferienhaus Zahora Costa de la Luz

Urlaub in Andalusien

Surfer schwärmen von der Costa de la Luz der Küste des Lichtes – die Einsamkeit, das ganz spezielle Licht, der kräftige Wind und nicht zuletzt die endlos langen Strände am Meer. Die schönste Reisezeit ist der Frühjahr / Frühsommer für den Süden von Spanien.