Archiv für den Monat: Oktober 2009

Die Costa Blanca in Spanien

Den Namen Costa Blanca verdankt die “weiße Küste” den weiß gestrichenen Häusern und den vom Sonnenlicht weiß überstrahltem Strand. Die Costa Blanca erstreckt sich von Denia im Norden bis zu Pilar de la Horadada im Süden.

Aufgrund des mediterranen Klimas ist die Küste ein beliebtes Ferienziel für Touristen verschiedenster Nationen. Mit ca. 330 Sonnenstunden im Jahr ist die Region die beste Klimazone Europas.
Ferienhaus Costa Blanca

Die Feriengäste finden hier alle erdenklichen Freizeitmöglichkeiten wie Angeln, Baden, Golf, Surfen, Tauchen, Tennis, Wandern oder Reiten. Ausflugsziele wie der Safaripark in Vergel oder die Freizeitparks Terra Mítica, Mundo Mar und Terra Natura erweitern die Freizeitaktivitäten noch erheblich. Sehenswert ist auch die Ciutat de les Arts y Ciencies in Valencia, eine Stadt der Künste und Wissenschaften mit einem Wasserpark, einem Planetarium und im benachbarten Kunstpalast werden Konzerte gegeben.
Ferienwohnung Costa Blanca

Weiterlesen

Wandern auf Mallorca

Mallorca ist nicht nur für Partyfreunde sondern auch für Wanderer ein attraktives Urlaubsziel.

Es gibt dort einige interessante Wanderrouten wie z. B. die Touren in der Serra Tramuntana. Aufgrund ihrer schroffen Berwelt und den tiefen Schluchten ein anspruchsvolles Ziel für Wanderer. Die 4 km lange Schlucht des Torrente de Pareis ist ein besonderer Höhepunkt für Wanderer. Diese Tour dauert ca. 5 Std. und man muss 650 Höhenmeter überwinden. Die Route geht von Escorca bis Sa Calobra. Einfachere Touren gibt es bei Puerto Andraitx.

Weitere Wanderrouten:

Im Südwesten von Mallorca verläuft eine wunderschöne Wanderroute mit herrlichen Panoramablicken zur Klosterruine La Trapa. Start- und Ziort ist Sant Elm. Die Tour dauert etwa 3,5 Std.

Die Wanderroute um Valldemossa, eigentlich ein ehemaliger Reitweg. Dauer etwa 5,5 Std. Man muss dabei 850 Höhenmeter überwinden, also eine anspruchsvolle Wandertour.

Wandern auf einen Saumpfad der Halbinsel Alcudia. Schwindelfreiheit ist erforderlich. Diese Tour dauert ca. 5 Std und bringt es auf 900 m. Start und Ziel ist Ermita de la Victoria.

Per Pedes gibt es also auf Mallorca viel zu entdecken. Man sollte also den einen oder anderen Strandtag für eine Wandertour einplanen.